Who Moves

Software Frontend Developer (m/w/d) - Schwerpunkt Angular/TypeScript

ifm · Siegen · full-time

Wen wir suchen

0,25 Grad Temperaturunterschied – bei der Herstellung von Pommes nicht gravierend, bei der Produktion von Medikamenten schon. Damit frühzeitig fehlerhafte Produktionsschritte erkannt und für den Kunden sichtbar gemacht werden können, entwickeln wir als Komplettierung unserer IIOT-Plattform moneo ein Track and Trace Modul. Als Frontend-Developer (m/w/d) finden Sie userzentrierte Lösungen, die auf einen Blick die relevanten Daten sichtbar machen. Sie arbeiten in einem der 7 Entwicklerteams bestehend aus einem Product Owner, einem Scrum Master und 2-6 Developern. Dabei übernehmen Sie folgende Aufgaben: Unterstützung bei dem Design und der Umsetzung der Frontend Softwarearchitekturen in enger Zusammenarbeit mit den Backend Developern und der UI/UX-Abteilung Anbindung des Track& Trace Moduls an unsere IIOT-Plattform moneo sowie zukünftig weiteren ERP- und SAP Systemen Unterstützung unserer internen Testing-Abteilung bei der Durchführung der automatisierten Testverfahren zur Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Software Übernahme von weiteren Aufgaben zur Umsetzung von skalierbaren Cloud-Architekturen und IIOT-Datendiensten Durch Ihre Persönlichkeit: Sie reißen gern alte Denkmuster ein und finden zusammen mit Ihrem Team neue Lösungen für technisch herausfordernde Aufgaben. "Fehler machen" ist für Sie nicht das Ende der Welt, sondern die logische Konsequenz der Weiterentwicklung. Sie stehen gern für Ihre Meinung ein, haben aber auch das Fingerspitzengefühl, Kompromisse einzugehen. Fachliche Voraussetzungen sind: Erfolgreich absolviertes Informatikstudium oder vergleichbare Ausbildung / Berufserfahrung Praktische Erfahrung in der Frontend Entwicklung mit Angular, JavaScript oder TypeScript Erfahrungen aus früheren Track & Trace Projekten sind vorteilhaft, aber kein Muss Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Ihre Aufgaben

0,25 Grad Temperaturunterschied – bei der Herstellung von Pommes nicht gravierend, bei der Produktion von Medikamenten schon. Damit frühzeitig fehlerhafte Produktionsschritte erkannt und für den Kunden sichtbar gemacht werden können, entwickeln wir als Komplettierung unserer IIOT-Plattform moneo ein Track and Trace Modul. Als Frontend-Developer (m/w/d) finden Sie userzentrierte Lösungen, die auf einen Blick die relevanten Daten sichtbar machen.
Sie arbeiten in einem der 7 Entwicklerteams bestehend aus einem Product Owner, einem Scrum Master und 2-6 Developern.

Dabei übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • Unterstützung bei dem Design und der Umsetzung der Frontend Softwarearchitekturen in enger Zusammenarbeit mit den Backend Developern und der UI/UX-Abteilung
  • Anbindung des Track& Trace Moduls an unsere IIOT-Plattform moneo sowie zukünftig weiteren ERP- und SAP Systemen
  • Unterstützung unserer internen Testing-Abteilung bei der Durchführung der automatisierten Testverfahren zur Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Software
  • Übernahme von weiteren Aufgaben zur Umsetzung von skalierbaren Cloud-Architekturen und IIOT-Datendiensten

Ihr Profil

Durch Ihre Persönlichkeit: Sie reißen gern alte Denkmuster ein und finden zusammen mit Ihrem Team neue Lösungen für technisch herausfordernde Aufgaben. "Fehler machen" ist für Sie nicht das Ende der Welt, sondern die logische Konsequenz der Weiterentwicklung. Sie stehen gern für Ihre Meinung ein, haben aber auch das Fingerspitzengefühl, Kompromisse einzugehen.


Fachliche Voraussetzungen sind:

  • Erfolgreich absolviertes Informatikstudium oder vergleichbare Ausbildung / Berufserfahrung
  • Praktische Erfahrung in der Frontend Entwicklung mit Angular, JavaScript oder TypeScript
  • Erfahrungen aus früheren Track & Trace Projekten sind vorteilhaft, aber kein Muss
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Wer wir sind

Messen, steuern, regeln und auswerten – wenn es um wegweisende Automatisierungs- und Digitalisierungstechnik geht, ist die ifm-Unternehmensgruppe Pionier und Partner. Seit der Firmengründung im Jahr 1969 entwickelt, produziert und vertreibt ifm weltweit Sensoren, Steuerungen, Software und Systeme für die industrielle Automatisierung und Digitalisierung. Heute zählt die in zweiter Generation familiengeführte ifm-Unternehmensgruppe mit mehr als 7.300 Beschäftigten in 95 Ländern zu den weltweiten Branchenführern. Als Mittelstandskonzern vereint ifm die Internationalität und Innovationskraft einer wachsenden Unternehmensgruppe mit der Flexibilität und Kundennähe eines Mittelständlers.

ifm
ifm

Erfahre mehr auf der Unternehmensseite.

Kein Job für Dich dabei?

Lass Dich über neue Stellenanzeigen, die zu Deinem Profil passen, direkt in Deinem Posteingang informieren - kostenlos.